Willkommen bei witze-welt.ch

Auf diesen Seiten findest Du eine grosse Sammlung von lustigen Witzen. Wähle im Menü oben die gewünschte Witze Kategorie. Viel Spass!

Unsere aktuellen Top Witze:
Aus der Kategorie: Diverse
Beim Einwohneramt: "Mein Name ist Johannli Arschgucker und ich möchte mich gern umtaufen lassen!"
"Kein Problem! Ab heute heissen Sie Hansi Hinterseher!"
 
Aus der Kategorie: Diverse
Ein Mann kommt in die Apotheke und fragt: "Haben Sie etwas Zucker?" Der Apotheker geht nach hinten und kommt mit einem Beutel Zucker wieder. "Haben Sie vielleicht auch einen Löffel?" fragt der Mann. Der Apotheker langt unter die Theke und holt einen Löffel hervor. Der Mann holt einen Löffel voll Zucker aus dem Beutel, zieht ein kleines Fläschchen aus der Tasche und träufelt vorsichtig zwanzig Tropfen auf den Zucker.
"Probieren Sie doch mal", sagt er zum Apotheker. Der probiert den beträufelten Zucker und fragt: "Und was soll das jetzt bedeuten?"
"Ach, nichts weiter, mein Arzt hat zu mir gesagt: Gehen Sie in die Apotheke und lassen Sie Ihren Urin auf Zucker testen..."
 
Aus der Kategorie: Schule
"Papa, wie schreibt man Sex - mit x oder s?"
"Mit x!"
"Papa, wie schreibt man Sperma - mit p oder b?"
"Mit p!"
"Papa wie schreibt man Vorhaut?"
Papa: "Jo sappalot, was schreibst denn du für einen Aufsatz mit 7 Jahren in der 2.Klasse?"
Kind: "Unsere Lehrerin hat gesagt, wir müssen einen Aufsatz über unseren Hund schreiben."
Papa: "Ja, jetzt lies mal vor!"
Sohn: "Unser Hund ist sex Jahre alt und wenn ma mit ihm fortfahren, sperma ihn immer hinten ein, damit es ihm beim Bremsen nicht vorhaut!"
 
Aus der Kategorie: Politik
Was ist der Unterschied zwischen einem Telefon und einem Politiker?
Das Telefon kann man aufhängen, wenn man sich verwählt hat.
 
Aus der Kategorie: Schule
Die Kinder sollen als Hausaufgabe einen Vogel malen. Hein hat das recht ordentlich hingekriegt, nur ist sein Bild nicht ganz vollständig geworden.
Fragt die Lehrerin: "Sag mal Hein, Dein Vogel hat ja weder Beine noch Schwanz! Warum jenes?"
Da fängt der Kleine zu heulen an: "Als ich meine Mama fragte, wo man bei Vögeln die Beine hinmacht, hat sie mir eine geknallt. Da wollte ich nach dem Schwanz gar nicht erst fragen..."